Dr. Noyer Hausspezialitäten


dummy image

Borretschöl Kapseln

Das aus den Samen von Borago officinalis gewonnene Öl enthält als wirksame Bestandteile die cis-Linolsäure sowie die g-Linolensäure. Die g-Linolensäure spielt eine wichtige Rolle sowohl im Fettstoffwechsel wie auch bei Entzündungsmechanismen. Die Borretschöl Kapseln können - zusätzlich zu diätetischen Massnahmen - bei erhöhten Blutfettwerten zur Senkung des Cholesterinspiegels angewendet werden.
Gute Erfolge mit Borretschöl wurden auch beim Prämenstruellen Syndrom (PMS) mit Migräne, Depressionen, Verstimmungs- und Spannungszuständen, Unterleibsbeschwerden, Verstopfung und unreiner Haut vor Einsetzen der Menstruation beobachtet.
Da Neurodermitis durch entzündliche Vorgänge entsteht, können auch deren Symptome wie Juckreiz, Schuppung, Hautentzündungen oder Rötungen mit den Borretschöl Kapseln günstig beeinflusst werden. Für sämtliche Anwendungsbereiche ist eine Einnahmedauer von 1-3 Monaten erforderlich.

Packungsgrösse: 100 Stk., 200 Stk.
Darreichungsform: Kapseln
Kategorie: Arzneimittel

100 Stk., CHF 38.50
200 Stk., CHF 69.50


Aktuelle Newsbeiträge zu Dr. Noyer Hausspezialitäten