Dr. Noyer Hausspezialitäten


dummy image

Rückbildungstee

Der Dr. Noyer Rückbildungstee beinhaltet Johanniskraut, Melissenblätter, Schafgarbe, Frauenmantel und Hirtentäschlein. Der Tee hilft beim Rückbau der Gebärmutter und fördert die Wundheilung nach der Geburt. Da hohe Dosen Hirtentäschlein Bauchschmerzen auslösen können, sollte vom Tee maximal 2 Tassen pro Tag getrunken werden, idealerweise lauwarm und schluckweise über den Tag verteilt.

Packungsgrösse: 60 g
Darreichungsform: Tee
Kategorie: Arzneimittel

60 g, CHF 10.30


Aktuelle Newsbeiträge zu Dr. Noyer Hausspezialitäten